Geranien Aussaat 2019

Wenn du im Sommer gerne deine eigenen vorgezogenen Geranien am Balkon und im Garten stehen haben möchtest, musst du jetzt mit der Aussaat beginnen. Die Sämlinge entwickeln sich zwar recht zügig, haben aber bis zur Blüte auch einen lange Weg vor sich. Schon letztes Jahr habe ich mich das erste Mal an die eigenen Aussaat meiner Geranien gewagt und war durch und durch zufrieden.

Einige der Ableger von letzten Jahr verweilen nun auch im Keller zur Überwinterung. Ob der Versuch funktioniert hat, werde ich im Frühling sehen. Um aber dieses Jahr auch wieder sicher hübsche Geranien mein eigen nennen zu dürfen, werden ich auch wieder ein paar Samen in die Erde stecken. Für mein Pflanzentagebuch werden ich die einzelnen Schritte dokumentieren und dich hier über den aktuellen Stand informieren.

TemperaturKeimdauerLichtkeimerAussaatort/Zeitpunkt
20-22°C15-20 Tage   (hier waren sie nach 4 Tagen! da)jaFensterbank/Dez-März

Vorkultur auf der Fensterbank

Geranien haben eine sehr lange Kulturzeit. Daher sollte man sie schon sehr früh im Jahr in die Erde bringen, um rechzeitig im Sommer Blüten zu bekommen. Zum Keimen brauchen sie Wärme und Licht, beides bekommen sie bei mir im Wintergarten geboten. Wie sich die Pflanzen entwicken, kannst du hier im Pflanzentagebuch verfolgen. Natürlich halte ich dich auch auf Pinterest und Instagram auf dem Laufenden.

Aussaat

29. Dezember 2018 – Die Samen kamen schneller als gedacht. DAusa du bei Geranien eigentlich gar nicht zu früh dran sein kannst und der Weihnachtsbaum bereits Platz für meine Pflänzchen gemacht hat, geht es heute los. Gesät wird in magerer Anzuchtserde, was gut für die Wurzelbildung der Sämlinge ist. Auch mit der ersten Düngergabe kann ich mir noch reichlich Zeit lassen. Nun heißt es abwarten und Tee trinken, bis sich das erste Grün zeigt.

3. Januar 2019 –Die ersten grünen Spitzen sehen aus der Erde. Bei mir gehen Geranien immer recht flott auf. Die 15-20 Tage laut Verpackung kann ich so also nicht bestätigen.

28. Januar 2019 – Die ersten richtigen Blätter lassen sich nach den Keimblättern blicken. Von den Samen sind 2 leider nicht aufgegangen, was bei Geranien sehr ärgerlich ist, da die Samen nicht gerade preiswert sind.

Do to Liste:

√ Aussaat
Zimmergewächshaus lüften und langsam entwöhnen
erste Triebspitzen ab 20 cm entfernen
Düngegabe 4 Wochen nach Keimung
Umpflanzen
Abhärten auf der Terasse
Auszug im Mai

Bildquelle: (c) irisch / luise / Wolfgang Langer / pixelio.de

2 thoughts on “Geranien Aussaat 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.