Paprika im Kübel

Letztes Jahr habe ich meine Weg an der Hauswand mit Kübeln bestückt. Die Südostseite war bisher der Lagerplatz sämtlicher Spielsachen. In den letzten Jahren wurden es aber immer weniger und langsam erobere ich meinen Garten Stück für Stück wieder zurück. Hier an der Hauswand lassen sich wunderbar Paprika im KübelWeiterlesen

Tulpen im Topf

Als ich Ende Dezember meine Saatgutbestellung gemacht habe, kam ich um die Blumenzwiebeln im Sale einfach nicht drumherum. Man kann zu dieser Zeit wirkliche Schnäppchen in diesem Bereich machen. So wanderten bei mir also pinke Tulpen, Muscari, Narzissen und Nepallauch in den Warenkorb. Sollte ich es nicht schaffen sie inWeiterlesen

Chili Aussaat

Letztes Jahr durfte ich von meinen eigenen Chilis reichlich Samen ernten und so werde ich in diesem Jahr bei der Chili Aussaat auch den Versuch starten, aus diesen Samen neue Pflanzen zu ziehen. Generell könnte man Chilis auch auf der Fensterbank überwintern. Hier muss ich nun aber gestehen, ich binWeiterlesen

Geranien überwintern

Nachdem anfang dieses Jahres das erste Mal Geranien selber aus Samen gezogen habe und dies auch ganz wunderbar funktioniert hat, möchte ich diese meine Schützlinge nun ungern in die Tonne werfen. Vor allem wo es bekannt ist, das Geranien mehrjährig sind und überwintert werden können. Ich hab mich also schlauWeiterlesen

Die Glockenheide (die echte Glockenheide ist ja eigentlich eine andere) oder Kapheide ist gestern bei mir in den Garten gezogen und ich bin total verliebt in sie. Für gewöhnlich findet man hier eher die Knospenheide, welche bei mir auch jedes Jahr in Töpfen ums Haus verteilt steht. Diese ist natürlichWeiterlesen

Kennt ihr das? Ihr kommt in einen Discounter und seht dort eine fast vertrocknete Hortensie, von der ihr wisst, wenn sie jetzt keiner kauft, kommt sie morgen in die Tonne. Immer wenn ich an solchen Pflanzen vorbei gehe, hab ich das innige Bedürfnis, sie einfach ein wenig zu gießen, dennWeiterlesen