MonatFebruar 2019

Happy Valentin oder wie sagt man?

Gehörst du zu den Leuten die diesen Tag feiern? Ober ist es für dich ein Tag, den sich die Blumenindustrie ausgedacht hat? Wenn ich ehrlich sein darf, ich gehöre eher zur zweiten Kategorie. Gerade wenn es um Blumen geht, lasse ich mir ungern vorschreiben wann und welche ich mir gerade ins Haus hole. Sowieso bin ich kein sonderlicher Rosenfan. Also so als Schnittblume gesehen mag ich sie eher nicht. Wobei die eigenen aus dem Garten ja doch irgendwie. Nein, allgemein […]

Weiterlesen

Gartenarbeit im Februar

Herzlich Willkommmen im Februarloch! Der Februar ist ja der kürzeste Monat im Jahr, egal ob Schaltjahr oder nicht. Für mich Gartenfreund hingegen fühlt er sich endlos an. Gerade im Februar fällt mir die Decke gerne auf den Kopf, denn so richtig was zu tun gibt es nicht. Hier fangen im Februar die ersten Fröste an. Hat man sich im Januar also noch gefreu, dass die Erde noch offen ist und man vielleicht vergessene oder zu spät gekauft Blumenzwiebeln noch verbuddeln […]

Weiterlesen

Wenn die Bilder nicht hergeben, was der Leser erwartet..

So manches Mal macht man sich über die Zweideutigkeit seiner Worte ja gar keine Gedanken. Obwohl, zugegeben, ich ihn diesem Fach eigentelich eine Meisterin bin, übersehe auch ich dies ab und an. So neulich bei einem Artikel hier am Blog. Wenn man im Gartenmodus ist, kommen eine gewisse Begrifflichkeiten gar nicht seltsam vor. Und so füllt man seinen Blog eifrig mit Begriffen, welche durchaus von anderen Szenen gesucht und gefunden werden. Ein Blick auf die Blogstatistik reicht dann oftmals aus […]

Weiterlesen