MonatMärz 2018

Frühe Tomatenaussaat – Pro und Contra

Tomatenaussaat

Die Meinungen um Tomaten spalten sich ja immer. Frühe Tomatenaussaat oder doch lieber bis März warten? Sicher muss hier jeder für sich den richtigen Weg finden, denn die vorhandenen Bedingungen sind überall anders. Meine Tomaten zum Beispiel profitieren von der frühen Aussaat. Hier kommen aber auch einige Faktoren zusammen warum das so ist. In diesem Artikel erzähle ich euch heute, warum die frühe Aussaat speziell für mich Vorteile hat und welche Punkte bei mir zu Hause von Natur aus einfach […]

Weiterlesen

Apfelkuchen mit Mürbteigboden

Eigentlich sind wir schon alle in Frühlingslaune und die ersten Erdbeeren ziehen in den Supermarkt. Leider schmecken sie noch so gar nicht nach Erdbeeren. Für mich also zu früh für all die tollen sommerlichen Kuchenrezepte. Da greife ich doch lieber zum heimischen Apfel zurück, der auch im März noch super toll schmeckt. Ein Apfelkuchen mit Mürbteigboden ist zudem ganz fix gemacht und kann, wenn es die Landkinder mal wieder gar nicht abwarten könnten, auch einfach lauwarm gegessen werden. Zutaten Für den […]

Weiterlesen

Schnee im März – Wie das Wetter meinen Biorhythmus verwirrt

Heute Morgen wurde ich wach, es war schon hell draußen. Man konnte zwar noch keine Vögel zwitschern hören, aber das konnte man in den letzten Tagen ja ohnehin kaum. Ganz ehrlich, in der Regel bin ich kein auf die Uhr Gucker beim Aufstehen, außer diese weckt mich unter der Woche mitten in der Nacht aus meiner Tiefschlafphase, weil Schulen der amüsanten Auffassung sind, Kinder würden in aller Herrgottsfrühe besser lernen. Heute hat mich ein merkwürdiges Gefühl dann doch veranlaßt einen […]

Weiterlesen